Aufruf an die Mitglieder: IMI Qualifying Assessment Programs Appraisal Committee

IMI sucht weitere Mitglieder für seinen QAP Bewertungsausschuss.

Was macht der Ausschuss?

Das IMI QAP Appraisal Committee erhält Anträge von Organisationen, die möchten, dass ihr Programm als „Qualifying Assessment Program“ genehmigt wird. Diese Programme bewerten erfahrene Mediatoren hinsichtlich der Qualität des „IMI Certified Mediator“. Die Arbeiten werden auf freiwilliger Basis mit einer Verpflichtung von ~ 3-5 Stunden pro Monat durchgeführt.

Sobald ein QAP-Antrag eingegangen ist und vom IMI-Support auf seinen Abschluss überprüft wurde, wird ein Freiwilligenaufruf an das Bewertungskomitee gerichtet. Sobald 2-3 Freiwillige verfügbar sind, wird die Bewerbung zur Überprüfung und Rückmeldung an sie gesendet. Der Antrag wird anhand der IMI-Kriterien bewertet. Wenn der Antrag mehr Arbeit zu erledigen hat, wird er an den Antragsteller zurückgeschickt. Andernfalls wird es vom Vorsitzenden des Beurteilungsausschusses endgültig bewertet.

Die Arbeit des Beurteilungsausschusses ist von entscheidender Bedeutung, da QAPs das „Qualitätsportal“ für Mediatoren sind, um IMI-zertifiziert zu werden. Aktuelle Mitglieder anzeigen Erfahren Sie hier mehr über die CSPG-Geothermie-Abteilung..

Was machen wir?

Wir suchen Freiwillige, die:

  • Anwälte für IMI und Mediation
  • Bereit und verfügbar, um QAP-Anwendungen zu überprüfen
  • Analytisch
  • Kann potenzielle Interessenkonflikte identifizieren
  • Interessiert an der Unterstützung von Organisationen und neuen qualifizierenden Bewertungsprogrammen
  • Sie möchten dazu beitragen, den QAP-Bewertungsprozess kontinuierlich zu verbessern
  • Aus organisatorischer Sicht (wünschenswert)
  • Senior in jahrelanger Mediationserfahrung oder Wissen

Dieser Ausschuss unterliegt Politik der IMI-Ausschüsse und Taskforces.

Wie kann ich mich bewerben?

Um sich zu bewerben, senden Sie bitte eine E-Mail an IMIsupport@imimediation.org, umreißen, wer Sie sind und was Ihr Interesse daran ist, sich für das Komitee zu bewerben. Bitte fügen Sie einen Link zu Ihrem IMI-zertifizierten Profil (falls zutreffend), LinkedIn oder Ihren Lebenslauf bei.

Siehe auch die Politik der IMI-Ausschüsse und Taskforces Informationen darüber, wie und wen wir für Ausschüsse und Taskforces einstellen.

Laura Skillen

Gepostet von Laura Skillen

Laura ist Teilzeit-Executive Director bei IMI. Sie ist außerdem eine hauptberufliche Doktorandin in Internationalen Beziehungen an der Universität von Kent in Brüssel, wo sie untersucht, wie Schuld Schurken in der Politik macht, und dabei Arbeiten zu Rhetorik, Emotionen und Polarisierung umfasst.

Hinterlasse einen Kommentar