Das CEDR Mediator Skills Training wurde als IMI Certified Mediator Training Program genehmigt

Das in Großbritannien ansässige Center for Effective Dispute Resolution (CEDR) hat sein Mediator Skills-Schulungsprogramm als IMI-zertifiziertes Mediator Training-Programm genehmigen lassen.

IMI Certified Mediator Training Programs (CMTPs) erfüllen internationale Kompetenzkriterien für herausragende Mediationstrainings. Personen, die CMTPs absolvieren, können als "IMI-qualifizierte Mediatoren" anerkannt werden. CMTPs können durchsucht werden hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt.

Für das CEDR Mediator Skills-Schulungsprogramm ist eine rückwirkende Anerkennung vorhanden, sodass diejenigen, die das Programm am oder nach dem 1. Juli 2019 abgeschlossen haben, als IMI-qualifiziert anerkannt werden können.

Rückwirkende Anerkennung des IMI-Qualifikationsstatus durch neue IMI-zertifizierte Mediator-Schulungsprogramme

Ein Schulungsprogramm, das neu als IMI-CMTP genehmigt wurde, wurde möglicherweise vor dem Antrag der Organisation auf Anerkennung dieses Programms durchgeführt. IMI bietet eine eingeschränkte nachträgliche Anerkennung von Programmabsolventen als IMI-qualifiziert unter folgenden Bedingungen an:

  • Das CMTP muss ohne wesentliche Änderungen genehmigt worden sein. Dies bedeutet nicht, dass der Antrag sofort genehmigt wurde, sondern dass alle am Antrag vorgenommenen Änderungen administrativ, klarstellend oder auf andere Weise keine wesentliche Änderung des Schulungsprogramms darstellten. IMI kann Informationen darüber anfordern, wann das Programm zuletzt sinnvoll geändert oder aktualisiert wurde.
  • Sofern vom IMI genehmigt, kann eine nachträgliche Anerkennung für einen Zeitraum von bis zu einem Jahr vor der Genehmigung des CMTP gewährt werden.
  • Diejenigen, die für eine nachträgliche Anerkennung in Frage kommen, sollten sich an ihr Schulungsprogramm wenden, um dem IMI als neuer qualifizierter IMI-Mediator vorgelegt zu werden.

Über CEDR

Das Zentrum für effektive Streitbeilegung (CEDR) ist auf Mediation und alternative Streitbeilegung (ADR) spezialisiert. Wir sind eine unabhängige gemeinnützige Organisation und eine eingetragene Wohltätigkeitsorganisation.

Unser Ziel ist es, der Gesellschaft Fähigkeiten und Lösungen für einen effektiven Dialog zu vermitteln und einen nachhaltigen Wandel herbeizuführen.

Um dies zu erreichen, arbeiten wir auf vier Arten:

* Förderung der Mediation durch Veranstaltungen, Programme und Dienstleistungen.
* Bereitstellung von Streitbeilegung für Einzelpersonen, Unternehmen und andere Organisationen.
* Schulung von Mediatoren - Bis heute haben wir weltweit über 5,000 Mediatoren geschult.
* Beratung von Organisationen zur Verhinderung und Lösung von Konflikten.

https://www.cedr.com/aboutus/

Zeigen Sie das von CEDR genehmigte CMTP an hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt. Ihre Website ist https://www.cedr.com/

Herzlichen Glückwunsch an CEDR!

Beachten Sie, dass der Geschäftsführer von CEDR, James South, Teil des CMTPs Appraisal Committee ist. Er ist auch IMI-Vorstandsmitglied. Aus diesem Grund bewertete der IMI-Bewertungsvorsitzende Pascal Comvalius diesen Antrag zusätzlich zur Bewertung des Antrags durch zwei Mitglieder des CMTP-Bewertungsausschusses, die weder für CEDR arbeiten noch in Großbritannien ansässig sind, ausnahmsweise als zusätzliches Maß an Qualitätssicherung. Wir hoffen, dass Sie gemeinsam mit uns CEDR zu ihrem fantastischen Trainingsprogramm gratulieren.