17. ICC-Wettbewerb für kommerzielle Mediation: Aufruf an alle Freiwilligen!

IMI und YMI rufen alle Mediationsbegeisterten gemeinsam auf, Teil des 17th ICC International Commercial Mediation Competition findet vom 7.-15. Februar 2022 online statt. 

Die Wettbewerbswoche bietet Freiwilligen die Gelegenheit, mit über 150 professionellen Mediatoren und 48 Teams aus 34 Ländern zusammenzuarbeiten, während sie die Rolle des Mediationssitzungsleiters spielen und dem Organisationskomitee helfen, über 100 simulierte Mediationssitzungen durchzuführen. 

Wie bewerbe ich mich? 

  • Füllen Sie das Bewerbungsformular
  • Schreiben Sie eine halbseitige Zusammenfassung und teilen Sie ICC mit, warum Sie am Wettbewerb teilnehmen möchten 

Auswahlkriterium:

  • Interesse an internationaler (Wirtschafts-)Mediation
  • Unabhängigkeit (Sie dürfen nicht an einer teilnehmenden Hochschule immatrikuliert oder mit einem Teammitglied verbunden sein)
  • Ein gutes Verständnis der ICC-Mediationswettbewerbsregeln 2022
  • Verfügbarkeit während der ICC-Mediationswoche (7.-15. Februar 2022)
  • Bereitschaft, bei allen notwendigen Aufgaben zu helfen
  • Englisch-Kenntnisse
  • Einige Erfahrungen mit Online-Event-Management-Plattformen

Senden Sie Ihre Bewerbung und die Zusammenfassung an iccmediationcompetition@iccwbo.org by 17 Dezember 2021.

Weitere Informationen finden Sie in der ICC-Webseite.

Dieser Wettbewerb wird stolz vom International Mediation Institute und der Young Mediators Initiative unterstützt.

2 Gedanken zu „17. ICC-Wettbewerb für kommerzielle Mediation: Aufruf an alle Freiwilligen!“

  1. Hallo Asani
    Ich bin ein akkreditierter Mediator und helfe Interessengruppen bei der Beilegung ihrer Streitigkeiten. Mein Hauptbeitrag zur Anwendung der Mediationsprinzipien ist meine Tätigkeit als Abwicklungsfachmann in Indien, der Insolvenz- und Konkursrecht praktiziert.

    Ich würde gerne als Mediator und/oder als Juror teilnehmen, um den Wettbewerb zu bewerten.

    Bitte vorschlagen. Vielleicht habe ich Zeitpläne verpasst. Bitte verwenden grenoble@grenobleindia.com rückgängig machen. Bin der Gründer von Missing Bridge, http://www.missingbridge.in

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Warenkorb
Nach oben scrollen