Das Streben nach professioneller Mediation weltweit beinhaltet mehr als nur globale Standards für Mediatoren. Einige der aktuellen Initiativen und Programme des IMI sind:

  • Förderung der Mediation für Benutzer
  • Die interkulturelle IMI-Zertifizierung (eingeführt im April 2012) *
  • Informatives Material und Tools urheberrechtsfrei zur Verfügung stellen
  • Schaffung von Schulungsinstrumenten für Entwicklungsländer *
  • Die IMI-Zertifizierung für Mediationsanwälte *
  • Die Web-Aktivierung eines Fallanalyse-Tools namens Olé*
  • Initiative Junge Mediatoren

(* = finanziert von der GE Foundation)

Warenkorb
Nach oben scrollen