Europa

Letzte Aktualisierung am 29. November 2019.

Neueste IMI-EU-Nachrichten

Europarat

Logo des Europarates

Der EuroparatDie Europäische Kommission für die Effizienz der Justiz (CEPEJ) hat mit der Entwicklung eines Mediations-Toolkits begonnen, das ihre Richtlinien zur Mediation ergänzt. Zwei der Tools wurden in Zusammenarbeit zwischen dem International Mediation Institute und dem Rat der Rechtsanwaltskammern Europas (CCBE). Das Toolkit enthält IMIs Ausbildungsstandards und Kompetenzkriterien. Lesen Sie die Pressemitteilung des Rates hier.

Das IMI hat kürzlich auch Beiträge zu einer neuen Mediationsregisterinitiative geliefert.

Europäische Kommission

Logo für die Europäische Kommission

Die Europäische Kommission hat kürzlich um Kommentare zu einem Verordnungsvorschlag (2018-238) gebeten, mit dem Fairness und Transparenz zwischen Online-Diensten und ihren Kunden gefördert werden sollen. Der Verordnungsvorschlag enthält Bestimmungen zur Lösung von Beschwerden und zur (Online-) Mediation, und das IMI schlägt vor, etablierte IMI-Qualitätsstandards für Mediationsdienste aufzunehmen. Das IMI hat seitdem zu Diskussionen per Telefonkonferenz mit dem internen Team der Kommission beigetragen.

Europäisches Transparenzregister

Logo für das Europäische Parlament.

Das IMI ist in das Europäische Transparenzregister aufgenommen, das von der Europäischen Kommission und dem Europäischen Parlament gemeinsam betrieben wird. Sehen Sie sich unseren Eintrag an hier (Registeridentifikationsnummer 24519318893-37).

Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum

EUIPO-Logo (auf Englisch)

IMI-Vertreter sind Teil des Stakeholder Advisory Board der EUIPO und suchen nach effizienten Möglichkeiten zur Beilegung von IP-Streitigkeiten.