Jetzt für alle Mediatoren und Anwälte verfügbar: IMI Mediation Logbook und Feedback Hub! Hier erfahren Sie mehr

Constantin-Adi Gavrila

Dieses Benutzerkonto Status wird genehmigt

Dieser Benutzer hat keine Informationen zu ihrem Profil noch nicht hinzugefügt.

IMI-zertifizierter Mediator
Rumänien
Englisch, Rumänisch
Mediationsprofil

Constantin-Adi Gavrila, Gründungsmitglied und Manager des Craiova Mediation Center, Rumänien, ISC-Mitglied, International Mediation Institute, IDC-Empfänger des International Outstanding Leadership Award 2009, Vereinigung für Konfliktlösung, Mitglied des Beirats der Lord Slynn der Hadley European Law Foundation, London UK, erster Präsident der Rumänischen Union der Mediationszentren und Vizepräsident des ersten Mediationsrates, ist Ingenieur, Jurist und Mediator und widmet einen großen Teil seiner beruflichen Tätigkeit der Mediation, dem ADR-Management, dem Entwurf von Streitbeilegungssystemen und der Mediation Ausbildung seit 2002. 

Adi sammelt seit 2002 Erfahrung als Mediator und hilft Kunden aus vier Kontinenten bei der Beilegung nationaler oder internationaler Streitigkeiten. Einzelpersonen, Unternehmen und Anwälte vertrauen daher darauf, dass Adi die Schlichtung von familiären, arbeitsrechtlichen, zivil- oder kaufmännischen Streitigkeiten erfolgreich gestaltet und verwaltet. Gleichzeitig haben Gemeinden, private Organisationen, Behörden oder Regierungen Adi mit der Erleichterung komplexer Dialogprozesse beauftragt, an denen mehrere Parteien und Interessengruppen beteiligt sind, die über die sozialen und ökologischen Auswirkungen von Projekten diskutieren möchten, die von internationalen Finanzinstitutionen finanziert werden.

Weitere Informationen zu Adis Erfahrungen finden Sie hier Link.

Adi ist seit 2002 als Mediator in einer Vielzahl komplexer Fälle beim Craiova Pilot Mediation Center und seitdem als professioneller Mediator tätig. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Unterstützung von Einzelpersonen, Gruppen, Unternehmen, Regierungen und internationalen Organisationen bei der Behandlung einer Vielzahl von nationalen und internationalen Fällen.

Repräsentative inländische Fälle umfassen:
  * Immobilien-Mehrparteien-Fall mit Bankverfahren und methodischen Aktualisierungen; 
  * Komplexer Diffamierungsstreit zwischen Ärzten;
  * Hochwertiger Fall in Bezug auf die Bestimmung, Bewertung und Aufteilung von ehelichem Eigentum;
  * Vertragsstreit über die Kündigung eines Kaufvertrags.

Adi ist auch ein aktiver Vermittler im Entwicklungsbereich und arbeitet mit CAO und PCM, den IFC / MIGA- (Weltbank) und EBWE-Verantwortlichkeitsmechanismen zusammen, um den Dialog zwischen Bankkunden und Gemeinden zu erleichtern, die über die ökologischen und sozialen Auswirkungen bankfinanzierter Projekte besorgt sind . Beispiele für von Adi unterstützte Mehrparteienfälle sind:
  * Seismische Auswirkungen und andere E & S-Bedenken der Gemeinden in Bezug auf die Technologie des Öl- und Gassektors;
  * Auswirkungen von Stahlunternehmen auf die Luftqualität;
  * Risiko von Erdrutschen im Zusammenhang mit HPP-Bauarbeiten;
  * Neuansiedlung der Gemeinschaft im Zusammenhang mit der Ausweitung der Bergbautätigkeiten;
  * Auswirkungen von öffentlichen Verkehrsprojekten auf die Erreichbarkeit von Fußgängern.

Mein Mediationsstil kann am besten als unparteiisch, neutral, unterstützend, proaktiv, geduldig, kreativ und auf jeden Kunden und jede Situation zugeschnitten beschrieben werden. Obwohl ich mich dem Moderationsstil näher fühle, versuche ich, den von mir verwendeten Gesamtstil nicht zu kennzeichnen, da er auch transformative, narative und evaluative Ansätze und Methoden enthält.

Zu den Bereichen mit besonderer Erfahrung als Mediator gehören: * Wirtschaft und Beruf * Handel * Vertrag * Technologie und Telekommunikation * Familie * Strafjustiz * Gemeinschaft * Bildung * Gesundheitswesen * Sport

Die Gebühren für die Mediation variieren je nach Komplexität des Falls und Anzahl der beteiligten Parteien. Die Gebühr für einen halben Tag (4 Stunden) kann zwischen 700 € und 1000 € zuzüglich Kosten variieren.

* Craiova Mediation Center Association, Craiova, Rumänien

Fred S. Souk / Anwalt-Mediator-Mediationstrainer / USA / fredsouk@verizon.net
Kathleen F. Patterson / Anwältin-Mediatorin-Mediationstrainerin / USA / kpatterson@kpatt.net

Aus-und Weiterbildung

Adi versteht, dass permanentes Lernen der Schlüssel für einen guten Mediator ist. Aus diesem Grund nutzt er jede Gelegenheit, um sein Wissen zu erweitern und seine Fähigkeiten durch formelles Training oder andere Instrumente wie Co-Mediation, Peer Review oder Shadowing zu verbessern. 

Darüber hinaus bietet die kontinuierliche Mediationspraxis hervorragende Lernmöglichkeiten.

Adi lernt auch von Studenten und jungen Mediatoren, die er trainiert.

Adi hat über 1,000 Mediatoren und Mediatortrainer in Europa, Asien, dem Nahen Osten und Afrika ausgebildet. Darüber hinaus hat Adi Mediationsanwälte, Richter erfolgreich geschult, um Fälle an Mediation zu verweisen, und Mediationsbenutzer, um einen angemessenen und konstruktiven Rahmen sicherzustellen. Zu den Kunden von Adi zählen normalerweise internationale Institutionen, Regierungen, Ministerien oder Handelskammern.

Adis Wissen, Fähigkeiten und Erfahrungen wurden durch den Geschmack für Forschung bereichert. Aufgrund der Erfahrung eines gescheiterten Mediationsgesetzes in Rumänien, das für den Kläger vor Gericht obligatorisch ist, mit einer harten und unausgewogenen Sanktionierung der Unzulässigkeit von Fällen, schloss Adis Appetit auf Forschung in einer verfassungsrechtlichen These, "Mediation und Zugang zur Justiz". Dieser und andere Gründe haben Adi veranlasst, seit Anfang der 2000er Jahre bei vielen Mediationsveranstaltungen zu sprechen.

Publikationen
  • Mai 2017, „EU Mediation Law Handbook: Regulatory Robustness Ratings für Mediationsregime“, Co-Autor des Kapitels Rumänien mit Sanda Elena Lungu, herausgegeben von Nadja Alexander, Sabine Walsh, Martin Stavos und Kluwer Law International
  • Dezember 2016, „Mediation, Zugang und Justizreform“, Magazin „Iustitia“ - Dolj Bar Association, Ausgabe 1-2 / 2016, Verlag „Universul Juridic“
  • November 2015, „Allgemeine Kriterien für internationale Standards der Mediation Advocacy“, Iustitia Magazine - Dolj Bar Association, Universul Juridic Publishing House
  • 2015 “, den Deal durch. Mediation 2016 “, Co-Autorin des România-Kapitels mit der Richterin Sanda Elena Lungu, Herausgegeben von Renate Dendorfer-Ditges von der Heussen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Law Bussiness Research (www.lbresearch.com), London, Großbritannien, ISSN 2051-4697; https://gettingthedealthrough.com/area/54/mediation-2016/
  • 2015 “Das Recht auf ein faires Verfahren - eine andere Interpretation als in der Kunst beschrieben. 6 der Europäischen Menschenrechtskonvention “, Co-Autorin mit Camelia Gagu PhD, Journal of Law and Administrative Sciences, Sonderausgabe 2015, Verlag der Petroleum and Gas University, Ploieşti; ISSN 2392-8298
  • 2015, „Zugang zu Mediation und Reform der Justiz“, Journal of Legal Sciences, Beilage 2015, Universul Juridic Publishing House
  • Jan 2014, „Die bunte Landschaft der Mediation“, Co-Autorin des România-Kapitels mit der Richterin Sanda Elena Lungu, herausgegeben von Manon Schonewille und Dr. Fred Schonewille, Eleven International Publishing, Holland
  • 2014, „Wie betrachten wir Mediation?“, Kluwermediationblog.com (NL), http://kluwermediationblog.com/2014/11/03/how-do-we-consider-mediation/;
  • 2014, „Defining Mediation“, Co-Autor mit Dr. Christian Chereji, kluwermediationblog.com (NL), http://kluwermediationblog.com/2014/01/04/defining-mediation/
  • 2014, "Was ist mit der Mediation schief gelaufen?", Coautor cu Dr. Christian Chereji; Mediate.Com (USA), http://www.mediate.com/articles/GavrilaAbl20140207.cfm;
  • 2014, "How to Master Commercial Mediation", Co-Autor România Kapitel mit Luminita Trifan, Herausgegeben von David Richbell, Bloomsbury Professional, Großbritannien, ISBN-13: 978-1780436821 ISBN-10: 1780436823; http://www.bloomsburyprofessional.com/de/how-to-master-commercial-mediation-9781780436821/
  • 2014 “Instrumente und rechtliche Verfahren für die grenzüberschreitende Familienmediation. Leitfaden für Richter und andere Rechtspraktiker “, Mitautor und Koordinator. Leitfaden, der im Rahmen des von der EU im Rahmen von JUST / 2013 / JCIV / AG / 4628 finanzierten und vom Berufungsgericht Craiova entwickelten Projekts „Justizielle interkulturelle Kommunikation in der Familienmediation“ entwickelt wurde
  • 2014, „Mediation ist eine Möglichkeit“, Co-Autorin mit Luminita Trifan, Iustitia Magazine - Dolj Bar Association, Universul Juridic Publishing House
  • 2014 “, den Deal durch. Mediation 2015 “, Co-Autorin des România-Kapitels mit der Richterin Sanda Elena Lungu, Herausgegeben von Renate Dendorfer-Ditges, Heussen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Law Bussiness Research (www.lbresearch.com), London, Großbritannien, ISSN 2051-4697; https://gettingthedealthrough.com/area/54/jurisdiction/73/mediation-2015-romania/
  • Okt 2012, „EU-Mediationsrecht und -praxis“, Co-Autor des Kapitels Rumänien mit Anca Elisabeta Ciucă, herausgegeben von Giuseppe De Palo und Mary B. Trevor, Oxford University Press
  • März 2012, „Das Vermittlungszentrum in Craiova, Rumänien - Jenseits der Neutralität“, Co-Autorin mit Adina Nica, International Judicial Monitor, http://www.judicialmonitor.org
  • 2012, „Die Lösung durch Vermittlung von Konflikten in der Durchsetzungsphase“, Co-Autorin mit Camelia Gagu, Rumänisches Durchsetzungsmagazin, Nr. 4/2011
  • Dezember 2011 - heute, Online, Mediate.Com Autor, http://www.mediate.com/
  • September 2011 - heute, Online, ständiger Mitarbeiter, Kluwer Mediation Blog (http://kluwermediationblog.com/), herausgegeben von Nadja Alexander und Bill Marsh, Wolters Kluwer Law and Bussiness
  • September 2010, Co-Autor von Artikel „In Rumänien geht es darum, eine konstruktivere Mediationspraxis zu entwickeln, die in der gesamten Gesellschaft funktioniert“ mit Anca Elisabeta Ciucă, „Alternatives“, Internationales Institut für Konfliktverhütung und -lösung
  • 2009, Mediation in was?, Rumänisches Mediationsmagazin Nr. 1/2009, Consensus Publishing House
  • Nov. 2008, "Mediationszertifizierung: Wovor haben einige Praktizierende Angst?" Artikel gemeinsam mit Kelly Austin, Jeremy Lack, Michael McIlwrath, Judith Meyer, Tina Monberg und Wolf von Kumberg, „Alternatives“, Internationales Institut für Konfliktverhütung und -lösung
    2007 Co-Autorin des „Professional Mediation Training Handbook“ mit Anca Albici, Mariana Belbiţă, Bogdan Matei, Adina Nica und Luminiţa Trifan, Konsensverlag, Craiova Mediation Center Association
  • Frühjahr 2004, Co-Autor des Artikels „Mediation - rumänischer Stil“ mit Kathleen Patterson, „Alternatives“, Internationales Institut für Konfliktverhütung und -lösung
Compliance

Rumänischer Kodex Ethik und professionelle Deontologie für Mediatoren, Rumänischer Mediationsrat
IMI-Verhaltenskodex

Rumänisches Disziplinarverfahren für Mediatoren, Rumänischer Vermittlungsrat
IMI Professional Conduct Assessment-Prozess

Kontakt
Constantin-Adi Gavrila
General Manager
Craiova Mediationszentrum (Rumänien)
+40.727.70.01.59
+40.727.70.01.59
Rumänien
Diversity-Daten (optional - nicht öffentlich sichtbar)