Frei

Mit Mediation

  • Mediation als Beilegung von Wirtschaftsstreitigkeiten im Rahmen der COVID19-Pandemie
    Das Saudi Commercial Arbitration Center
    Die im Video behandelten Themen:
    – Mediation als Lösung – wie?
    – Vermittlungsirrtümer,
    – Wirksamkeit der Mediation in Katastrophenzeiten,
    – Singapur-Übereinkommen: ein Wendepunkt in der internationalen Mediationspraxis,
    – Mediatorfähigkeiten und ihre Auswirkungen auf das Ergebnis des Streits.

    Referenten:
    Herr Richard Naimark, Ehemaliger Senior Vice President, AAA-ICDR,
    Herr Markus Appel, Internationaler Schiedsrichter, Mediator und Trainer,
    Herr Paul Rose, Akkreditierter Mediator und Chartered Arbitrator,
    Herr James McPherson, Internationaler ADR-Experte und Sonderberater bei SCCA.

    Moderation: Herr Christian P. Alberti
    Uhrzeit: 1h 29min insgesamt, Die Mediationssimulation beginnt um 15 Minuten mit Herrn Mark Appel, IAC-Mitglied von IMI.
  • Verwenden Sie einen Mediator
    Maryland Justiz
    „Arbeiten, um den Bürgern und Unternehmen von Maryland zu helfen, eine Initiative des Maryland Judiciary's Mediation and Conflict Resolution Office“.
    http://www.useamediator.com/
    Zeit: 2 Minuten Dauer
  • Vertretung von Kunden in der staatlichen Mediation
    Professor Dwight Golaan, Zentrum für Vertretung in der Streitbeilegung: Suffolk University Law School
    Dieses Video, das von der Suffolk University in Boston und der University of Cincinnati mit dem US-Justizministerium erstellt wurde, zeigt Regierungsanwälte, die in einem Fall von Diskriminierung am Arbeitsplatz gute und schlechte Fürsprachetechniken anwenden. Das 49-minütige Video besteht aus zwölf Kapiteln, beginnend mit einer Schlichterkonferenz mit Anwälten und endend mit einem „letzten und endgültigen“ Vergleichsangebot der Regierung. Jedes Kapitel zeigt eine andere Phase oder Technik der Interessenvertretung in der Mediation.
    http://www.adrvideo.org/mediation-advocacy/
  • Die Fähigkeiten eines Rechtsmediators: Mumbai Partners gegen MedPro, Inc.,
    Professor Dwight Golaan, Zentrum für Vertretung in der Streitbeilegung: Suffolk University Law School. 
    Eine Vermittlung in einem internationalen Rechtsstreit zwischen US-amerikanischen und indischen Unternehmen. Lehrer können das gesamte Video zeigen oder aus 21 einzelnen Kapiteln auswählen, um bestimmte Phasen, Mediationstechniken und Mediatoren vorzustellen. Erhältlich in Englisch, mit vietnamesischen Untertiteln und Auszügen, die in Russisch, Mandarin und Italienisch synchronisiert oder untertitelt sind.
    http://www.adrvideo.org/an-international-business-dispute-english/
  • Die Befugnisse eines Mediators teilen: Effektive Interessenvertretung bei der Abwicklung (Vorschau)
    Professor Dwight Golaan, Zentrum für Vertretung in der Streitbeilegung: Suffolk University Law School.
    Marjorie Corman Aaron, Zentrum für Praxis, Universität von Cincinatti College of Law.
    Diese Videos sind ein gemeinsames Projekt der American Bar Association Section of Dispute Resolution und des Suffolk University Center for Representation in Dispute Resolution. Die Vorschaubilder können eingesehen werden unter: 
    http://aba.blogs.law.suffolk.edu/new-videos/
  • Lösung durch Mediation: Lösung eines komplexen internationalen Geschäftsproblems
    International Trademark Association und CPR Institute
    Vermittler: Peter Müller
    In diesem Video geht es um einen Geschäftsstreit zwischen einer russischen Brennerei und einem amerikanischen Hersteller und Vertreiber von alkoholischen Getränken. Vorwürfe über unlautere Handelspraktiken, Marken- und Handelsaufmachungsverletzungen und böswillige Produktpiraterie dominieren den Streit. Das Video verwendet einen tatsächlichen INTA-Mediator und INTA-Mitglieder als Talente und wurde erstmals auf der INTA-Jahrestagung zum 125-jährigen Jubiläum in Amsterdam, Niederlande, gezeigt. Das Video enthält auch eine begleitende herunterladbarer Studienführer. CPR ist der Urheberrechtsinhaber und hat zugestimmt, dieses Video für die nichtkommerzielle Nutzung frei verfügbar zu machen. Wenn das Video jedoch einem zahlenden Publikum gezeigt wird (z. B. in einem Schulungsprogramm oder einer Konferenz, bei der die Delegierten für die Teilnahme bezahlen), verlangt CPR eine Sendelizenzgebühr. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an CPR (www.cpradr.org). Das Video ist auch bei CPR im DVD-Format erhältlich.
    Zeit: 40 Minuten Dauer. 
  • Spezielle Chemie
    "Zusammen mit Ergebnis ACB, ACB Foundation und  Prof. Hal Abramson, dem gefeierten Autor von Mediation Representation, Advocating as a Problem-Solver (in Any Country or Culture), haben wir ein Schulungsvideo mit Begleitmaterial produziert.“ 
    Trainer und Lehrer, die das Video und die begleitenden Materialien für akademische oder Schulungszwecke verwenden möchten, können dies tun, sofern sie die folgende Quellenangabe angeben: „ACB Foundation, Toolkit Company, Manon Schonewille © 2009-10. Alle Rechte vorbehalten“ und teilen Sie uns mit, dass Sie es verwenden (Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail). Für weitere Informationen, Fragen oder um uns mitzuteilen, was Sie von diesen Materialien halten, wenden Sie sich bitte an den Hauptautor unter Toolkit-Unternehmen or ACB-StiftungT + 31 (0) 20 2050251.
    Die Materialien dürfen ohne die ausdrückliche vorherige schriftliche Genehmigung des nicht anderweitig verwendet werden Hauptautor.
  • Den letzten Tanz retten - Vermittlung durch Verstehen
    Das Zentrum für Konfliktverständnis und das Zentrum für Rechtsmediation
    Gary Friedman, Jack Himmelstein, Robert Mnookin 
    In Zusammenarbeit mit dem Harvard Program on Negotiation produzierte das Center for Mediation in Law „Saving the Last Dance: Mediation Through Understanding“. Dieses Video demonstriert unser Mediationsmodell in der Anwendung auf einen hochbrisanten Geschäftsstreit. Das Video konzentriert sich auf einen Konflikt zwischen einer Tanzkompanie und ihrem kürzlich entlassenen Choreografen, der Fragen des geistigen Eigentums und der Beschäftigung aufwirft, und wechselt zwischen Auszügen aus der Mediation selbst und einem pädagogischen Kommentar.
    Das Video ist über das Harvard Program on Negotiation Clearinghouse erhältlich und kann bestellt werden unter: www.pon.org
    Zeit: 5 Minuten Dauer.
  • Ausarbeiten - durch Mediation
    Victoria Civil & Administrative Tribunal und die Victoria Law Foundation
    Der Hon. Richter Murray Kellam und Julie McCrossin
    „Das Video bietet eine ansprechende, schnelle und benutzerfreundliche Schulung für alle, die in Kürze an einer Mediation teilnehmen werden. Das Video ist sehr zu empfehlen.Professor John Wade, Direktor des Dispute Resolution Center an der Bond University in Brisbane.
    Zeit: 15 Minuten Dauer.
  • Simulierte MediationenDas Ministerium für auswärtige Angelegenheiten und Binnenhandel, Kanada 
    Geschrieben von Allan Stitt und Michael Gibson, produziert von Zapdramatic
    Die Kunst und Wissenschaft der Mediation mit interaktiven Simulationen. Beteiligen Sie sich an simulierten Streitigkeiten zwischen einem Athleten und seinem Verband und zwischen zwei wütenden Nachbarn. Diese Videos bieten die Möglichkeit, als Mediator in zwei Streitigkeiten einzugreifen und die Streitenden in einer sicheren, simulierten Umgebung zu einer Lösung zu führen.
    Der Vorteil von simulierten Erfahrungen ist, dass Scheitern keine lebenszerstörende berufliche Schande bedeutet. Der Lernende gewinnt die Weisheit, die Fallen zu erkennen und bessere, effektivere Entscheidungen zu treffen. 
  • Hamline-Mediationsvideos
    Anwaltskammer des Staates Minnesota
    Professor James Coben
    Als Teil des jährlichen ADR-Instituts der Minnesota State Bar Association hat Hamline-Professor James Coben über 40 Videos produziert, die nach Art des umstrittenen Mediationsproblems geordnet sind. Es gibt auch eine „Top Dozen“-Liste. Für jedes Video, auf das Sie klicken, werden Sie zu einer kurzen Fallzusammenfassung und einer Windows-WMV- oder Quicktime-Videodatei weitergeleitet. Diese Videos können in Lehre und Ausbildung verwendet werden. Für die Nutzung fallen keine Gebühren an; Hamline bittet nur darum, dass Sie sie benachrichtigen (jcoben@hamline.edu), dass Sie die Videos verwenden und beschreiben Sie den Kontext. Wann immer die Videos gezeigt werden, weisen Sie sie bitte wie folgt zu: Produziert von Professor James Coben und der Minnesota State Bar Association.
  • Auf der Suche nach Frieden
    Ein Film von Garry Beitel
    „In Pursuit of Peace ist ein Dokumentarfilm, der für unbewaffnete zivile Friedensstiftung und Mediation als Antwort auf gewaltsame internationale Konflikte plädiert. Der Film folgt vier kanadischen Friedensarbeitern, die uns in das Drama ihrer Arbeit in einigen der heißesten Konfliktzonen der Welt entführen.“
    Die Zielgruppen des Films sind in erster Linie College-/CEGEP- und Universitätsstudenten. Der Film ist aber auch für Oberstufenschüler geeignet.
    Zeit: 87 Minuten Dauer.
    Leihen oder laden Sie den Film herunter unter: https://www.nfb.ca/film/in_pursuit_of_peace/
    Laden Sie den Educator's Guide zum Film herunter unter: http://reframe-films.com/wp-content/uploads/2016/04/Educator_Guide_v1.pdf

Über Mediation

  • Sprechen ist billig
    „Förderung des Bewusstseins und des Einsatzes von Mediation in Unternehmen - sowohl zur Verhinderung als auch zur Beilegung von Streitigkeiten. Einfach ausgedrückt ist Mediation der effizienteste Weg, um geschäftliche Streitigkeiten zu lösen. “
    Durch die Irish Commercial Mediation Association (ICMA)
    Zeit: 15 Minuten Dauer.
  • Die Rolle des IMI bei der Förderung globaler professioneller Standards für Mediatoren
    Interview mit der IMI-Vorsitzenden Deborah Masucci
    "In diesem Interview spricht Debbie Masucci, Vorsitzende des International Mediation Institute (IMI), über die Vision von IMI und darüber, wie ihr Fokus darauf, dem Endbenutzer zuzuhören, dazu beitragen wird, Standards für Mediation weltweit voranzutreiben."
    Von Aled Davies von der Mediator Academy
    https://mediatoracademy.com/interview/imi-standards-for-professional-mediators/
  • Alle Interviews der Mediator Academy 
    https://mediatoracademy.com/interviews/

    Eine Auswahl aufgezeichneter Videointerviews von Mediatoren und Experten auf dem Gebiet der Mediation aus der ganzen Welt, durchgeführt von Aled Davies, Gründer der Mediator Academy.
  • Erfolg durch Mediation Teil 1
    Erfolg durch Mediation Teil 2
    Grundsatzreden und Podiumsdiskussionen der Erfolg durch Mediationskonferenz
    Findet am 29. Mai 2015 in Florenz, Italien statt.
    Diese Veranstaltung wurde vom IMI, dem Internationale Vermittlungskammer von Florenz (FIMC) und dem Handelskammer von Florenz (FCC), mit der Bestätigung der Gemeinde Florenz.
    Um das Konferenzprogramm anzuzeigen, klicken Sie hier.
    Um einen Artikel zu lesen, der über das Ereignis berichtet und im Legal Intelligencer, Band S. 96, Dienstag, 7. Juli 2015, abgedruckt ist: Florence_Conference_The_Legal_Intelligencer_Bennett_Picker_07.07.2015
  • Familienmediation verstehen
    Dieses vom britischen Justizministerium produzierte Video bietet eine kurze Anleitung zur Familienmediation.
    Zeit: 3 Minuten Dauer. 
  • Mediation zuerst
    Dieses Video stellt Brandon Trusts internes Mediationsschema, das darauf abzielt, in Konflikt stehende Einzelpersonen oder Gruppen zu unterstützen.
    Zeit: 3 Minuten Dauer.
  • Video zur grenzüberschreitenden Mediation 
    "Produziert von ADR Center, in Zusammenarbeit mit der ACB Group (Niederlande). Das Video in englischer Sprache ist in allen EU-Sprachen verfügbar und soll von Gerichten, Anwälten, Anwaltskammern und Einzelpersonen in ganz Europa verwendet werden, um zu verstehen, was Mediation ist, wie sie funktioniert und wie sie Rechtsstreitigen hilft, erfolgreich zusammenzuarbeiten und zu verhandeln. “ .
    Zeit: 5 Minuten Dauer.
  • Mediation in Aktion
    Kurze Dokumentationen zum Aufbau von Beziehungen zwischen Unternehmen und Gemeinschaften
    Die Harvard Kennedy School of Government Die Corporate Social Responsibility Initiative hat eine Reihe von Videodokumentationen erstellt, in denen dargestellt wird, wie der vermittelte Dialog tiefgreifende Verbitterung und tiefes Misstrauen zwischen Unternehmen und indigenen Gemeinschaften in hochkarätigen Situationen bekämpfen, Vorteile jenseits des Geldes bringen und fortlaufende Kommunikationsmittel zur Vermeidung und Lösung von Problemen in einrichten kann die Zukunft. 
    Der erste dieser im Juli 2011 veröffentlichten Dokumentarfilme läuft 34 Minuten. Es wurde produziert von Caroline Rees und  Johanna Hull der Harvard Kennedy CSR Initiative unter der Leitung von F. Peter Phillips of Business Conflict Management und gefilmt von David Stotte von Match-Produktionen. Der Dokumentarfilm wurde vom Sonderbeauftragten des UN-Generalsekretärs für Wirtschaft und Menschenrechte unterstützt. Professor John Ruggie.
    In Interviews mit führenden Teilnehmern wird ein Streitbeilegungsprozess beschrieben, an dem Gemeinden beteiligt sind, die vom Bau der Staudämme Ambuklao und Binga in der Provinz Benguet auf den Philippinen betroffen waren. 
    Klicken Sie   um auf die Accessfacility-Website zu verlinken und dieses Video anzusehen.
  • Mediation gegen Rechtsstreitigkeiten
    Begum Aga Khan - Prinzessin Inaara Stiftung 
    http://www.princessinaara.org/
    "Begum Inaara beantwortet häufig gestellte Fragen zum Mediationsprozess und seinem Platz in der heutigen Gesellschaft." 
  • Ermittlung der Kompetenz eines Mediators
    mediate.com
    Professor Frank Sander
    In einem Interview im August 2010 stellt Prof. Frank Sander von der Harvard Law School fest, dass es angesichts der zunehmenden Verbreitung von Mediation unklar ist, wie Laien die Qualität von Mediatoren bewerten können, und dass es nicht ausreicht, „den Markt entscheiden zu lassen“. Er kommt zu dem Schluss, dass wir „auf eine Art… System zusteuern sollten, um die Qualität und Kompetenz von Mediatoren zumindest im Hinblick auf den Schulungsbedarf zu beurteilen“.
    Zeit: 2 Minuten Dauer.

Wenn Sie vergleichbare Mediationsvideos kennen, die online mit Open Access angezeigt werden können, wenden Sie sich bitte an Kontaktieren Sie uns.

bezahlt

Private Streitbeilegung im internationalen Geschäft
Professor Klaus-Peter Berger
Videos, die als Teil der Multimedia Practice Building Toolbox verfügbar sind, die eine Fallstudie und ein Handbuch, interaktive Schulungshilfen und PDF-Dokumente enthält.
Für weitere Informationen, siehe http://www.private-dispute-resolution.com/

Video zu einem Buchhaltungs- und Versicherungsstreit.
Amerikanische Schiedsvereinigung
Erhältlich bei NYSSCPA, 530 Fifth Ave., New York, NY 10036-5101,
Achtung: Stephanie Forbes-Mock-Mediation. Bestellformulare erhalten Sie bei AAA (800) 778-7890.

Lehrvideos zu Verhandlung, Mediation und ADR
Von Leonard Riskin.
Das Zentrum für das Studium der Streitbeilegung, University of Missouri School of Law
Verfügbar ab West Publishing, 610 Opperman Drive, St. Paul, MN 55164, (800) 328-9352. 
Weitere Informationen erhalten Sie vom Zentrum für das Studium der Streitbeilegung an der juristischen Fakultät der Universität von Missouri, 206 Hulston Hall, Columbia, MO 65211, (573) 882-2025.Videos komplexer Geschäftsstreitigkeiten, ein Mini-Test und ein Überblick über ADR-Prozesse.
CPR-Institut für Streitbeilegung
Kontaktieren Sie das CPR Institute über dessen Website unter: http://www.cpradr.org

Videos zu Grund-, Mediations-, Kinder- und Schulkonflikten.
CRU-Institut
Kontaktieren Sie sie im CRU-Institut 845 106th Avenue, NE, Bellevue, WA 98004, (800) 922-1988 oder über ihre Website unter: http://www.cruinstitute.org

Video zur Familienmediation.
Institut für Streitbeilegung, UVic

Kontaktieren Sie sie am Institut für Streitbeilegung der Universität von Victoria, Postfach 2400, Victoria, BC V8W 3H7, KANADA oder über deren Website unter: http://dispute.resolution.uvic.ca

Videos von John M. Haynes, Ph.D.
Der Mediator John Haynes hat Videos zu Scheidungs- und Familienmediationen, Jugend- und Jugendfragen sowie geschäftlichen und arbeitsrechtlichen Streitigkeiten produziert. Kontaktieren Sie ihn unter John Haynes, 146 Bayview Avenue, Northport, NY 11768-1509, (516) 757-4548 oder per E-Mail an jmhaynes@concentric.net

Einführung in das Mediationsvideo
Florida Streitbeilegungszentrum
Wenden Sie sich an das Büro des State Courts Administrator des Bundesstaates Florida, Dispute Resolution Center, Tallahassee, FL 32399-1905, (850) 921-2910, oder senden Sie eine E-Mail an Tim Leary unter leary@infoamp.net

Einführung in das Mediationsvideo
MGI Film und Fernsehen
Kontakt MGI Film und Fernsehen, MacKenzie Group International, Postfach 218, 1117 Queen Street West, Toronto Ontario M6J 3P4 Kanada. 

Clearinghouse-Rollenspiele

Das Harvard Program on Negotiation Clearinghouse vermietet oder verkauft Videos, die Verhandlungen und Mediationen demonstrieren. Klicken Sie auf, um die Bibliothek mit PON-Rollenspielsimulationen aufzurufen 

Warenkorb