Über YMI

Das International Mediation Institute (IMI) erkennt die Schwierigkeiten an, auf die neu ausgebildete Mediatoren und Mediationsanwälte beim Sammeln von Erfahrungen auf ihrem Gebiet stoßen können, und förderte die Gründung der Young Mediators Initiative (YMI) In 2010.

Die Mission und Vision von YMI ist:

  • Neu ausgebildete Mediatoren und Mediationsanwälte weltweit zu verbinden und zu schaffen Eine Plattform Ideen und Erfahrungen auszutauschen und
  • Erleichterung der Interaktion mit erfahrenen Mediatoren, die Erfahrungen generieren und Lernmöglichkeiten bieten können. Sehen "Weltweites Mediation Mentorship Programm".

YMI Dies wird erreicht, indem Initiativen zusammengebracht werden, die junge Mediatoren und Mediationsanwälte unterstützen, und indem diese Gruppen eine einberufende Rolle spielen und die Möglichkeit bieten, als lokale Kapitel für die zu fungieren YMI und sich mit ähnlichen Initiativen weltweit zu vernetzen.

YMI konkurriert nicht, sondern unterstützt ähnliche Initiativen zur Unterstützung der nächsten Generation von Mediatoren.

YMI erkennt an, wie wichtig es ist, junge Mediatoren auf ihrem Weg zur Erfahrung zu unterstützen, und versucht, die Schwierigkeiten anzugehen, mit denen sowohl neu ausgebildete Mediatoren als auch Mediationsanwälte konfrontiert sind, wenn sie versuchen, nach einer formalen Mediationstraining praktische Erfahrungen und Kenntnisse zu sammeln.

YMI Mitglieder haben die Möglichkeit, ihre eigenen zu erstellen YMI Profil und für erfahrene Mediatoren und Mediationsanwälte sichtbar zu sein, die ihnen die Möglichkeit bieten können, für Mentoring-, Assistenz-, Co-Mediator- und Advocacy- sowie Dolmetschermöglichkeiten und Stipendien ernannt zu werden.

Heute bewerben, klicken Sie bitte hier

Der YMI Team sind Fachleute aus verschiedenen Fachdisziplinen, Kulturen und Ländern. Unser Ziel ist es, Sie bei Ihrem Ziel zu unterstützen, Mediationserfahrung zu sammeln.

YMI ist das erste Sprungbrett, das sich als IMI-zertifizierte Mediatoren und Mediationsanwälte qualifiziert.

„Ein großes Dankeschön an die YMI Initiative, die jungen Mediatoren eine Plattform bietet, auf der sie gerne Kontakte knüpfen und Erfahrungen mit Fachleuten austauschen können. “ Liebenswürdiger Timothy (Indien)

Als aufstrebender junger Mediator kann es schwierig sein, einen Fuß in die Tür zu bekommen. Den jungen Mediatoren, denen es genauso geht, empfehle ich dringend, sich zu engagieren YMI. Dank der Initiative konnte ich mich verbinden erfahrene Mediatoren auf internationaler Ebene und sammeln wertvolle Erfahrungen mit einem inspirierenden Mediator in Australien. “ Olivia Staines (Großbritannien)

„IMI war für mich eine der wichtigsten Informationsquellen, seit ich mit dem Studium der Mediation begonnen habe. Durch die Young Mediation Initiative habe ich mich mit NMv verbunden und mich ihrem Team für den 7. ICC Mediation Competition angeschlossen. Ich habe mich auch mit UNOY-Peacebuilders verbunden und bin heute Mitglied des UNOY Advocacy Teams. Derzeit bin ich zertifizierter Mediator in Spanien und forsche in der Mediation. Ich benutze die IMI-Website immer noch häufig als Informationsquelle für meine Forschung. “ Virginia Vilches Such (Spanien)

"Ich möchte der Young Mediators Initiative sehr dafür danken, dass sie mich mit diesem intelligenten Mentor in Kontakt gebracht hat." Pieter Vandekerckhove (Belgien) „Mentoring erfordert eine Leidenschaft durch Anleitung, Inspiration und Bildung, um Fähigkeiten und Fertigkeiten zu verfeinern, die alle Beteiligten bereichern und verbessern.“ Mary Damianakis (Kanada)

„Seit ich Mitglied von bin YMIIch habe wertvolle Kontakte zu erfahrenen Mediator-Mentoren gewonnen, die mir helfen, meine Fähigkeiten auf einem höheren Niveau zu entwickeln. “ YMI Mediatorin, Ronnda Zeula (USA)

„Als einer der Mentoren der YMI Mit dem Programm erhalten Sie das Beste aus beiden oder noch mehr Welten: Sie können sich selbst als Mediator neu bewerten / bewerten, Ihre Herangehensweise an die Mediation als Lehrer / Supervisor und durch Fragen und Bemerkungen Ihrer Mitarbeiter neuen Input erhalten. Wer möchte eine solche Gelegenheit verpassen? Wir als IMI-zertifizierte Mediatoren sollten eine Mentorschaft als ein Muss ansehen, um unsere Praxis und unseren Beruf auf ein noch höheres Niveau als heute zu bringen. “ (Kitty Duell, Niederlande / MN, USA)

„Ich habe große Inspiration und Belohnung durch die Teilnahme an der YMI Mentor-Programm als Mentor. Egal wie lange wir alle vermittelt haben, wir können immer von anderen lernen, wenn wir junge Mediatoren bei der Ausübung dieses lohnenden Berufs ermutigen und unterstützen. Ich fordere alle auf, sich anzuschließen und zu teilen. “ (Tom Valenti, Chicago, IL, USA)