Jetzt für alle Mediatoren und Anwälte verfügbar: IMI Mediation Logbook und Feedback Hub! Hier erfahren Sie mehr

wirst YMI Mitglied

Wenn Sie ein voll ausgebildeter Mediator (über 40 Stunden) sind und eine starke Motivation haben, Erfahrungen vor Ort zu sammeln, können Sie sich gerne der Young Mediators Initiative anschließen!

Alles, was Sie brauchen, ist das Bestreben, Mediationsfähigkeiten zu fördern und proaktiv zum Aufbau des Netzwerks junger Mediatoren beizutragen, damit wir gemeinsam ein wirklich effektives System zur Generierung und Betreuung von Erfahrungen schaffen können.

wirst YMI Mitglied, klicken Sie bitte hier.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Warum mitmachen? YMI?

Mediationskompetenz beruht auf einer Kombination aus Persönlichkeit, Fähigkeiten, Training und Erfahrung. Menschen kommen aus allen Lebensbereichen und aus vielen verschiedenen Gründen zur Mediationspraxis. Viele haben die Persönlichkeit, die Begabung und den Drang, großartige Vermittler zu sein. Sie entwickeln ihre Fähigkeiten in einem oder mehreren der hervorragenden Schulungskurse, die es derzeit gibt, aber dann wird die große Barriere sichtbar. Wie kann man die nötigen Erfahrungen sammeln?

Dies ist ein besonders akutes Problem für junge Mediatoren.

Viele jüngere Fachleute fragen uns: „Wie kann ich in ein Feld einbrechen, das von Praktizierenden in den Fünfzigern und Sechzigern dominiert zu werden scheint? “

Anmeldung.